Kinder & Jugendliche

Kinder & Jugendliche

Eine kieferorthopädische Therapie ist heute in jedem Alter möglich – allerdings empfiehlt sie sich bereits im Kindes- bzw. Jugendalter, da hier noch das Kieferwachstum für die Korrektur ausgenutzt werden kann. Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen ist ein besonderer Schwerpunkt in unserer Praxis: Dr. Ullrich verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung mit jungen Patienten und behandelt sie individuell und altersgerecht.

Unsere Leistungen für Kinder und Jugendliche:

  • Frühbehandlung − bei ausgeprägten Fehlstellungen im Milchzahngebiss
  • Feste Zahnspangen – mit selbstligierenden metallenen bzw. keramischen Brackets oder als Lingualzahnspange
  • Lose Zahnspangen – um das Kieferwachstum zu beeinflussen oder leichte Fehlstellungen zu korrigieren
  • Non-Compliance-Geräte – sie werden ergänzend zur festen Zahnspange eingesetzt und erfordern keine Mitarbeit
  • Erhaltung – zur Sicherung des Behandlungsergebnisses
  • Prophylaxe – für gesunde Zähne während der kieferorthopädischen Behandlung
  • Vor Beginn der Behandlung untersuchen wir die vorliegende Zahn- bzw. Kieferfehlstellung und erstellen eine genaue Diagnose.