Lingualtechnik

Lingualtechnik

In unserer Praxis bieten wir Ihnen die Behandlung mit der innovativen Lingualtechnik. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen werden die Brackets und der Behandlungsbogen dabei auf der Rückseite der Zähne (zungenseitig=lingual) befestigt. Die Lingualzahnspange funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie klassische feste Spangen, daher lassen sich mit ihr auch gravierende Zahnfehlstellungen korrigieren. Dr. Ullrich ist für die Anwendung der Lingualtechnik besonders qualifiziert: Er verfügt seit vielen Jahren über eine Zertifizierung für Incognito™ der Firma 3M Unitek sowie für das hochmoderne WIN-System. Zudem wurde er 2016 von der Firma TOP Service für Lingualtechnik GmbH als „Top 50-Incognito™-Behandler“ ausgezeichnet.

Die Vorteile von Incognito™ und WIN:

  • Die Spange ist von außen so gut wie nicht zu sehen.
  • Die Komponenten werden im Voraus präzise am Computer geplant und individuell für Sie angefertigt.
  • Die sehr flachen Brackets und flexiblen Behandlungsbögen sind angenehm zu tragen und in aller Regel allergiefrei.
  • Die Behandlungsfortschritte werden eher sichtbar, da die Zähne besser zu sehen sind.
  • Das Sprachempfinden wird nicht eingeschränkt.